Das Internet ist ein bunter Platz voll aus tollen Bildern, aber wo findest du kostenlose Stockbilder? Und noch viel wichtiger, ist kostenlos gleich kostenlos? Nein! Es gibt diverse Seiten, die kostenlose Bilder anbieten, aber viele machen den Fehler sich nicht die Lizenzbedingungen anzusehen. Und das ist ein wirklich grober Fehler. Denn Bilder stehen unter dem Urheberrecht, ALLE! Aber es gibt 27 Webseiten für lizenzfreie Bilder!
Basics
Transportiere mit farbenfrohen Bildern die Emotionen passend zum Text

Urheberrecht ?

Zum Urheberrecht kannst du auch HIER einiges nachlesen. Aber wie bei eRecht24 definiert: Bildrechte sind die Rechte, die das Urheberrecht dem Fotografen als Urheber an seinem Werk bietet. Bei Bildrechten unterscheidet man zwischen den Urheberrechten wie dem Recht auf Namensnennung und Nutzungsrechten wie dem Recht zur Veröffentlichung, dem Recht zur Bearbeitung und den Verwertungsrechten.

Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.

Robert Bresson

Was ist zu beachten bei Bildern aus dem Internet?

Und nochmal, dass es auch ganz klar ist! Nur weil ein Bild im Internet zu finden ist, darfst du es noch lange nicht nutzen! Nun aber genug vom erhobenen Finger. Es gibt Quellen, die wirklich tolle Bilder anbieten, die du nutzen darfst. Beachte bitte immer folgendes dabei:

 

  • Lese dir für jedes Bild, dass du nutzen möchtest die Lizenzbedingung durch. Die meisten Bilder haben die Creative Commons CC0 Lizenz (gemeinfrei durch Verzichtserklärung)
  • Mache ein Bild von der Lizenz und dem Bild (evtl. wird die Lizenz mal geändert, dann kannst du zumindest nachweißen, dass es noch frei war, als du es genutzt hast).
  • Bei vielen Seiten kann man die Bilder liken, dass hilft dir eine Übersicht für deine genutzten Bilder zu behalten.
  • Halte dich auf dem Laufenden ob die Lizenzen noch frei sind (auch in diesem Artikel kann ich nur den aktuellen Stand schreiben, somit keine Gewährleistung ob die Plattformen noch die Lizenzen haben wie geschrieben).
  • Erwähne den Urheber als Kredit, rein schon als Dankeschön.
  • Oft sind Bilder nur für die persönliche Nutzung frei, nicht aber für die kommerzielle. Prüfe das genau!
Es gibt viele Wege dem Fotografen für seine kostenlosen Bilder zu Danken
Kunden

Kommen wir jetzt aber zu den 27 Webseiten für lizenzfreie Bilder!

Arbeiten als virtuelle Assistenz
Tanja Baumann, Chief VA

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?